Equistro® Legaphyton

Equistro® Legaphyton

Lebersystem

EQUISTRO LEGAPHYTON – Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde in Pelletform zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz

ENTHÄLT u. a.
• Silybin für den Schutz der Leberzellen sowie die Stärkung der Leberfunktion
• Phosphatidylcholin zur Unterstützung des Leberstoffwechsels sowie die für die Absorption von Silybin aus dem Darm

Produktbeschreibung

ZUSAMMENSETZUNG

Gerstenfuttermehl**, Johannisbrotschrot 25%, Luzerne 15%, Zucker, Cellulosepulver 4%, Kartoffelquellstärke, Silibin/Phospholipide 3% (Silibin 1,1% und Phosphatidylcholin). Quelle von Proteinen und von Fasern: Cellulose, Silibin/ Phospholipide.

ZUSATZSTOFFE PRO KG

--

ANALYTISCHE BESTANDTEILE

Stärke 25,4%, Rohfaser 10.8%, Rohprotein 10 %, Rohasche 4 %, Feuchtigkeit 8%, Rohfett 2,7 %, Natrium 0,2 %, Cholin 0,2%, DL-Methionin 0,15%

**Achtung! Dicht verschlossen, vor Licht geschützt, kühl und trocken lagern. Enthält Gerste. In ausgekeimter Gerste kann sich Hordenin bilden. In Verbindung mit anderen Gerstenkeimprodukten (insbesondere Malzkeime) oder in Verbindung mit Bierhefe (> 150 g pro Tag) können nicht zulässige Mengen von Hordenin im Pferd vorhanden sein! Hordenin ist sowohl gemäß der gültigen ADMR der FN sowie den FEI Clean Sport Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln im Wettkampf verboten.

FÜTTERUNGSHINWEIS

Pferde (500 kg): 30 g (= 1 Messlöffel) täglich*
Fohlen/Ponys (250 kg): 15g (= ½ Messlöffel) täglich*

* Mit einem eiweißreduzierten Futter mit hohem Gehalt an essentieller Aminosäuren mischen. Die Tagesration sollte auf mehrere kleine Portionen über den Tag verteilt verabreicht werden. LEGAPHYTON kann initial bis zu 6 Monaten verabreicht werden.

HANDELSFORM

LEGAPHYTON PELLETS Dose zu 900 g

DOPINGRELEVANZ

FN: Nicht dopingrelevant
FEI: Nicht dopingrelevant

COMMENTS (0)