„Vetoquinol Best Practices“-Garantie

Produktsicherheit und -qualität - von Fachleuten garantiert für Profis

Heutzutage ist die Gewissheit hinsichtlich der Produktqualität wichtiger als je zuvor.

Die „Vetoquinol Best Practices“-Garantie entspricht diesem Bedarf.

Als führendes internationales veterinärpharmazeutisches Unternehmen kennt Vetoquinol den GMP-Standard (GMP = Good Manufacturing Practice, gute Herstellungspraxis), der für die Herstellung unserer EQUISTRO® Produkte in der Produktionsstätte Tarare (Frankreich) genauso gilt wie für alle pharmazeutischen Produkte. Diese strikten Herstellungs- und Qualitätskontrollmaßnahmen garantieren die Sicherheit des Pferdes und seines Besitzers (der Person, die die Produkte verabreicht).

Zusätzlich zu den europäischen Industriestandards für Ergänzungsfuttermittel hat Vetoquinol weitere Maßnahmen eingeführt, die denen der pharmazeutischen Industrie in nichts nachstehen, um dem EQUISTRO®-Pferd und seinem Reiter Qualität und Sicherheit zu bieten.
 

„Die Vetoquinol Best Practices“-Garantie

Die 3 Schritte zur vollkommenen Sicherheit

Schritt 1. 

Alle Rohstoffe unterliegen bei ihrer Ankunft bei Vetoquinol einer Quarantäne-Kontrolle. Falls erforderlich werden in dieser Phase zusätzliche analytische Tests durchgeführt. Alle nicht-konformen Produkte werden verweigert und an den Lieferanten zurückgesandt.


Schritt 2.

Alle Mitarbeiter, die an der Herstellung des EQUISTRO®-Produktsortiments beteiligt sind, halten strikte europäische Herstellungsverfahren ein, um die Rückverfolgbarkeit aller Chargen zu gewährleisten und Kreuzkontamination zu verhindern.
Alle nicht konformen Produkte werden verweigert und vernichtet.


Schritt 3. 

Das Endprodukt jeder EQUISTRO®-Charge durchläuft verschiedene Kontrollen zur Überprüfung der Produktqualität und -sicherheit. Falls erforderlich werden in dieser Phase zusätzliche analytische Tests durchgeführt.

 

Wettbewerbsteilnahme in völliger Sicherheit

  • Selektive Auswahl hochwertiger Rohstoffe von international anerkannten Lieferanten nach klar definierten analytischen Parametern 
  • Audit-Programm für Rohstoff- und Verpackungslieferanten durch das Qualitätssicherungsteam von Vetoquinol
  • Herstellung der Produkte in einer spezifischen, hochmodernen Fertigungsstätte durch Beschäftigte, die umfassend über die Herstellungspraktiken von Nutrizeutika geschult wurden
  • Strikte Quarantäneverfahren für die Endprodukte, bevor sie von einem unabhängigen Labor auf verbotene Substanzen analysiert werden*.

EQUISTRO® und das Sportpferd

EQUISTRO® verfolgt von seinen ersten Anfängen vor 30 Jahren bis heute stets als wichtigstes Ziel, für die spezifischen Bedürfnisse von Sportpferden ein Sortiment an hochwertigen, sicheren Ergänzungsfuttermitteln anzubieten, das die Teilnahme des Pferdes an Wettkämpfen ohne „Doping-Probleme“ ermöglicht.

Darum plädiert EQUISTRO® entschieden für die Einhaltung lokaler und internationaler Vorschriften für pferdesportliche Wettbewerbe und Pferderennen.

Trotz der zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen verbleibt die Verantwortung im Zusammenhang mit der Fütterung eines Pferdes, das an offiziell geregelten Wettkämpfen teilnimmt, bei der Person, die das Futter verabreicht.